Herzlich Willkommen im Nürnberger Henkerhaus

Im Herzen der Nürnberger Altstadt, direkt über die Pegnitz gebaut, befindet sich das 500 Jahre alte Henkerhaus. Jahrhundertelang diente das Gebäude als Dienstwohnung der Nürnberger Henker und ihrer Familien. In dem Gebäude erwartet die Besucher:innen eine neugestaltete Ausstellung zur Rechts- und Kriminalgeschichte. Außerdem können in der dortigen Infostelle des Vereins Geschichte Für Alle e.V. Tickets für Stadtführungen sowie stadtgeschichtliche Bücher erworben werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

****Tipp: Am Henkerhaus starten folgende Stadtführungen****

*Nürnberg kennenlernen, April bis Dezember: täglich um 14 Uhr, Treffpunkt: Henkerhaus/Trödelmarkt 58,

Highlights in der Altstadt

*Reise ins Mittelalter,  Sa, 08.06.24, Sa, 22.06.24, Sa, 06.07.2024 und Sa, 20.07.2024, jeweils um 14 Uhr, Treffpunkt: Henkerhaus/Trödelmarkt 58,

Erlebnistour für Familien

*Von Sagen und Legenden, Mi, 08.05.2024, Mi, 26.6.2024, Fr, 12.7.2024, Mi, 07.08.2024, Do, 22.08.2024, jeweils um 19 Uhr, Treffpunkt: Unschlittplatz, Dudelsackpfeifferbrunnen

Stadtrundgang mit Theater

Weitere Informationen und Tickets erhalten Sie im Museum Henkerhaus und unter www.geschichte-fuer-alle.de

 

 

Ihr Besuch

Planen Sie Ihren Besuch im Henkerhaus

Über uns

Erfahren Sie mehr über Geschichte Für Alle e.V

Das Henkerhaus

Eines der schönsten Gebäude Nürnbergs

Vermittlung

Stadtgeschichte erleben

Aktuelles

Neuigkeiten rund um das Henkerhaus